08.2013 Brunnenerneuerung in der Mrima Primary Schule


Der vor ca. 25 Jahren gebohrte Brunnen steht seit  sieben Jahren still und ist außer Funktion. Wie bei ähnlichen Brunnen in der Umgebung, sind Einzelteile verrostet oder das Rohrsystem ist undicht. Im Februar 2013 wurden wir von der Schulleitung gefragt, ob wir bei der Instandsetzung behilflich sein können. In Verbindung mit unserer Projektreise im Oktober 2013 wurde die Instandsetzung in Auftrag gegeben und unser " Wassermann Omari " konnte innerhalb einer Woche die Reparaturen abschließen und wir durften der Schulgemeinde den Brunnen offiziell und in voller Funktion übergeben.

Weiterlesen ...

03.2013 Grunderneuerung der 5. Borhole im Kwale District!


Die Bumbuni Gemeinde hat uns bereits mit Schreiben vom 14. Juli 2012 gefragt, ob wir behilflich sein können, die total verrostete Borhole wieder instandzusetzen. Gemeinsam mit unserem 2. Vorsitzenden wurde die Situation betrachtet und daraufhin im Vorstand entschieden, die Grunderneuerung unverzüglich umzusetzen. So hoffen wir, dass die Einwohner aus der Umgebung noch vor dem Osterfest 2013 unmittelbar über Wasser verfügen und weite Wege und die Kosten für das Kaufen des Trinkwassers entfallen.

Weiterlesen ...

Brunnenerneuerung in der MRIMA COMMUNITY, in MWAMBOVO Village, sowie in MRIMA Village und Bumbuni Village im Jahr 2011


Für die gesamte Bevölkerung  in vielen Gemeinden im Kwale District und darüber hinaus ist fehlendes Wasser das tägliche Problem. Frauen und Kinder haben stundenlange Wege zurückzulegen, um eine benachbarte Wasserstelle zu erreichen. Dort haben diese zu warten, zu bezahlen und dann kommt der lange Rückweg mit gefüllten Behältern. In vielen Schulen ist die Situation vergleichbar.

Weiterlesen ...

Wassertank in der Oasis Academy


Die Schule wird von ca. 160 Schülern besucht und seit Jahren von uns unterstützt. In erster Linie wurden Schulbücher gekauft, die Schulmöbel erneuert und Moskitonetze verteilt. Ziel ist es, gemeinsam mit der Schulleitung jährlich ein Projekt zu planen und
umzusetzen.

Weiterlesen ...


Copyright © 2018. www.wirhelfeninafrika.de