Herzlich willkommen bei

Hier erhalten Sie einen Einblick in unseren Verein und können sich ein Bild von unserer Arbeit mit und für die Menschen in Kenia machen.
Außerdem können Sie sich über aktuelle und umgesetzte Projekte, Patenschaften und unseren Verein in der Presse informieren.

Bei Fragen oder Anregungen nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Über uns

Wer wir sind?

Seit mehr als 25 Jahren unterstützen wir Menschen in Südkenia (Mamba Village, Lunga-Lunga und Ukunda) in den Bereichen
Bildung, Gesundheit und Infrastruktur. Seit 2010 sind wir als eingetragener gemeinnütziger Verein aufgestellt.
Alle Mitarbeiter unseres Vereins hier in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich, damit Ihre Spenden dort ankommen, wo sie benötigt werden.
Aktuell hat unser Verein 180 Mitglieder, 240 Schulpatenschaften und einen stetig wachsenden Freundeskreis.
Wir freuen uns, wenn auch Sie künftig unserem Freundeskreis angehören, denn nur gemeinsam können wir so viel bewirken!

Unser fünfköpfiger Vorstand

In Wahrnehmung sozialer Verantwortung und der Erfüllung des Auftrages christlicher Nächstenliebe setzt sich der Verein für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen in Afrika ein. Er leistet vornehmlich Hilfe zur Selbsthilfe und engagiert sich schwerpunktmäßig in den Bereichen Bildung und Gesundheitsvorsorge. Ziel ist es, Betroffenen die Chance zu bieten, ihr Leben menschenwürdig zu gestalten, unter fairen Bedingungen zu arbeiten und sich und ihre Familien ausreichend zu versorgen.

Spenden und Unterstützung

Die Verantwortlichen des Vereins sind sich dieser Verantwortung bewusst und gehen mit den anvertrauten Geldern sehr sorgsam um.
Daher ist es uns wichtig, dass unsere Unterstützer sich jederzeit über die Arbeit unseres Vereins informieren, bei Fragen mit uns reden und bei Kritik einen Ansprechpartner im Vorstand kontaktieren können.

Sie können sich sicher sein:
Der Einsatz der Gelder wird budgetiert, kontrolliert und ständig überwacht.
Verwaltungskosten – die leider unvermeidbar sind – werden auf ein Minimum reduziert und sind durch die Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder gedeckt.

So wird sichergestellt, dass alle Spendengelder in die jeweiligen Projekte fließen und vor Ort auch gemäß ihrer Bestimmung eingesetzt werden.
Ihr Vertrauen in unseren Verein ist die Grundlage für unsere erfolgreiche Arbeit vor Ort.

Dafür sagen wir Danke!

400.000 Steps for a good reason

Unser Mitglied Sina läuft den Jakobsweg und sammelt Spenden für Hygieneartikel. 2€ im Monat können einem Mädchen helfen.

Sina freut sich über jede Unterstützung.

Vom Mädchen zur Frau – Hygiene und Aufklärung

Aktuelle Projekte

Aktuelles Vereinsleben

03.12.2022 um 19 Uhr

Restaurant „Krone“ Bad Soden-Salmünster / MERNES Wir helfen in Afrika e.V. lädt ein zu „einer Reise nach Mamba Village“

01.12.2022 um 17.00 Uhr

Evangelische Kirche Gelnhausen – Haitz Vortrag über den Vereinim Rahmen der Seniorenarbeit

22.11.2022 um 19.00 Uhr

Reinhardsschänke Linsengericht Altenhaßlau Altenhaßlauer Landfrauen laden ein zum Vortrag über „Wir helfen in Afrika

An unserer Arbeit interessiert?

Freundschaftsbrief - neueste Nachrichten

Ausführliche Informationen finden Sie regelmäßig in unseren Freundschaftsbriefen und Quartalsberichten. Hier finden Sie unseren aktuellen Freundschaftsbrief als PDF zum Download:

 

Wichtige Hilfe - Projekt "Vom Mädchen zur Frau"

 

Wenn Sie gerne einmal im Monat per Mail über unsere Arbeit informiert werden möchten, dann schicken Sie uns einfach ein kurze Mail an vorstand@wirhelfeninafrika.de mit Ihren Kontaktdaten. Sie erhalten dann in unregelmäßigen Abständen alle Neuigkeiten per Mail.