Projektbereich: Patenschaften

Im Projektbereich „Patenschaften“ dreht sich alles um die Schulausbildung unserer Patenkinder. Mit dazu gehören die Stärkung der jungen Mädchen an den Schulen und die Begleitung der Familien unserer Patenkinder in der Region Mamba Village.

Unsere Ansprechpartnerin für den Projektbereich Patenschaften:

Sandra Hummel

Sandra Hummel

Projektbereich Patenschaften

Sandra ist im Geschäftsführenden Vorstand für den Bereich Patenschaften verantwortlich. Sie koordiniert alle Aufgaben, die in diesem Bereich anfallen. Im ständigen Kontakt mit den Teams in Kenia kümmert sich Sandra um alle Anfragen und Aufgaben, die durch die Übernahme einer Patenschaft in Kenia entstehen. Gleichzeitig kümmert sie sich auch um die Pateneltern hier in Deutschland. Sie versorgt mit ihrem Team die Pateneltern mit Informationen und Bildern ihrer Schützlinge in Kenia.

Sandra ist Ansprechpartnerin für alle folgenden Projekte.

Mailadresse: patenschaft@wirhelfeninafrika.de

Schul-
Patenschaften

Über 245 Schulpatenschaften werden in der Zwischenzeit von unserem Verein betreut. Durch die Patenschaften werden den Kindern der Zugang zur Bildung ermöglicht, da die Familien ansonsten nicht in der Lage wären, die notwendigen Schulgebühren aufzubringen. Mit eingeschlossen in den Patenschaften ist eine tägliche warme Mahlzeit an den Schultagen und die regelmäßige Begleitung der Kinder durch unser Team vor Ort.

Vom Mädchen
zur Frau

Junge Mädchen zu stärken und sie ein Stück in ihrer Entwicklung zu begleiten ist unserem Team vor Ort eine Herzensangelegenheit. Gestartet ist das Projekt mit der Grundausstattung der Mädchen mit Hygieneartikeln, dass sie trotz der monatlichen Blutungen der Besuch des Unterrichts ermöglicht wird. Dazu gehört nicht nur die Bereitstellung der notwendigen Hygieneprodukte, sondern ganz viel Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit. Hinzugekommen ist im Laufe der Jahre die Unterstützung und Stärkung der Mädchen in sexuellen Fragen zur Förderung der eigenen Selbstbestimmung.

Familien-
Unterstützung

Viele Pateneltern wollen neben der Unterstützung für ihre Patenkinder auch die Familien der Patenkinder unterstützen. Dies erfolgt auf unterschiedlichste Weise. Hauptsächlich jedoch mit der Bereitstellung von Lebensmittelpaketen, mit denen die Familien eine Abdeckung der Grundnahrungsmittel erhalten.

Stipendien

Unsere Schulpatenschaften enden offiziell mit dem Abschluss der Secondary-Schule. Wir möchten aber trotzdem versuchen, zusammen mit den Pateneltern oder anderen Sponsoren auch den weiteren Schritt der jungen Menschen zu ermöglichen. Dies kann zum Beispiel im Rahmen eines Stipendiums geschehen.

An unserer Arbeit interessiert?

Freundschaftsbrief - neueste Nachrichten

Ausführliche Informationen finden Sie regelmäßig in unseren Freundschaftsbriefen und Quartalsberichten.

Hier finden Sie unseren aktuellen Freundschaftsbrief als PDF zum Download:

 

Inhalt dieser Ausgabe:
Bericht über die Projektreise Herbst 2023 (11/23)

 

Wenn Sie gerne einmal im Monat per Mail über unsere Arbeit informiert werden möchten, dann schicken Sie uns einfach ein kurze Mail an vorstand@wirhelfeninafrika.de mit Ihren Kontaktdaten. Sie erhalten dann in unregelmäßigen Abständen alle Neuigkeiten per Mail.