Vereinsleben

Hier findet Ihr alle aktuellen Nachrichten aus den Projekten, aus dem Vereinsleben hier in Deutschland und was es sonst so an Neuigkeiten rund um „Wir helfen in Afrika e.V.“ gibt. (sortiert von neu nach alt…)

Katastrophale Unwetter durch El Niño in Kenias Süden.

Katastrophale Unwetter durch El Niño in Kenias Süden.

27.11.2023 - In Kenia kam es in der vergangenen Woche zu erheblichen Regenfällen. Dies hatte zur Folge, dass Bäche zu reißenden Flüssen anschwollen und eine Spur der Verwüstung hinterließen. Die Hauptverbindungsader in Ostafrika von Mombasa nach Daressalam war in vielen Bereichen nicht passierbar, die Straßen waren teilweise überschwemmt. So...

mehr lesen
Caravan Big Band begeistert – und hilft!

Caravan Big Band begeistert – und hilft!

25.11.2023 - Das war ein grandioses Benefizkonzert am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus Höchst. Die Caravan Big Band spielte mit sensationellen Bläsersätzen, fantastischen Soloparts, tollen Rhythmen und fetzigen Gesang. Der gesamte Erlös des Abends geht zu 100% in unsere Projekte - und kurzfristig hat der Verein entschieden, den Erlös als...

mehr lesen
Höchster Senioren singen und sammeln

Höchster Senioren singen und sammeln

Am Mittwoch, 8. November 2023 trafen sich im Höchster Pfarrheim die Senioren zu einem musikalischen Nachmittag. Zusammen mit Manfred und Roland wurde musiziert und gemeinsam in froher Runde gesungen. "Da uns die Musiker ohne Gage begleitet und unterhalten haben, haben wir spontan entschieden statt einer Gage etwas für Euren Verein zu sammeln.",...

mehr lesen
Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 1

Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 1

„Es gibt viel zu tun, packen wir es an.“ Das dachten wir, als wir im September zur Vorstandsreise nach Kenia aufbrachen. Insgesamt waren vier Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes auf dieser Reise mit vor Ort, so konnten wir wieder einmal kurze Endscheidungswege gehen und Vieles direkt während der Reise abstimmen, justieren und für die...

mehr lesen
Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 2

Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 2

Neben all den Besuchen der Schulen, Krankenstation, Geburtshaus und der Baustellen, war für uns natürlich wichtig, auch im Gesundheitsbereich aktiv an in der Projektarbeit dabei zu sein. Wie z. B. hier im „Jiggers-Programm“, den Kampf gegen Sandflöhe. Das Team um Mr. Duncan leistet wertvolle Arbeit. Betroffene Schulkinder werden vor Ort behandelt...

mehr lesen
Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 3

Projektreise im Sep. / Okt. nach Kenia – Teil 3

Für uns war es wieder einmal schön zu sehen, wie unbefangen und trotz widriger Umstände lebensfroh besonders die Kinder sind. Als dieses Foto entstand, waren wir mit dem Team „Brillen unter dem Mangobaum“ auf Behandlungstour. Doch da dieser Termin an einem Schulfreien Samstag stattfand, war es für die Kinder im Dorf eine willkommene Abwechslung,...

mehr lesen
Brillen vom Brillenladen + Hörstudio

Brillen vom Brillenladen + Hörstudio

Da staunte unser Vorstandsmitglied Joachim nicht schlecht, als er zu unseren Freunden Mriam und Markus Ewald nach Großostheim kam. "Hast Du auch genug Platz im Kofferraum?" hatte Markus am Abend vorher noch gefragt. Im Keller von Familie Ewald warteten 6 Kisten mit Brillen, die vom "Brillenladen + Hörstudio" in Großostheim - dem Team von...

mehr lesen
Zu Besuch in Mamba

Zu Besuch in Mamba

Zugegeben: Es ist schon ein außergewöhnliches Geschenk - aber das Erlebnis ist einmalig und wird sicher lange in Erinnerung bleiben! Aus Anlass einer Familienfeier und der anschließenden Reise nach Kenia war für unseren Vereinsfreund Stefan klar: "Meinem Freund und Arbeitskollegen und seiner Familie schenke ich einen Besuch in Mamba - einen Tag...

mehr lesen
Eine Spende zum 70.

Eine Spende zum 70.

Gemeinsam mit Freunden und Verwandten konnte unsere Vereinsfreundin Ursula Fischer vor einigen Wochen ihren 70. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass bat die Jubilarin um eine Spende für "Wir helfen in Afrika e.V." und für "Netz Bangladesch e.V.". Zur großen Freunde konnte Stefan Henrich (erweiterter Vorstand) den symbolischen Scheck in Empfang...

mehr lesen
Der Wasserturm wird gebaut.

Der Wasserturm wird gebaut.

Update, 09.08.2023: Nachdem für die Mwakigwena-Schule ein Bohrloch gebohrt wurde, welches in 45 m Tiefe auf Wasser sties, geht es nun an den Wasserturm. Im Moment wird die zweite Betondecke betoniert. Darauf wird ein 10.000 Liter Wassertank Platz finden, der für ausreichend Druck im Wassersystem sorgen wird.

mehr lesen
Die Frauenstation wächst.

Die Frauenstation wächst.

Update, 08.09.2023: Der letzte Bauabschnit für die 39 Belegbetten fassende Frauenstation wächst. Mittlerweile sind die Handwerker bereits mit den Arbeiten im Inneren, wie z. B. Fliesenlegen, Malerarbeiten und Instalationsarbeiten beschäftigt. Voraussichtlich können bereits Anfang 2024 die Belegbetten von den Patientinen genutzt werden. Bisher...

mehr lesen
Das Dach der Schulküche ist gedeckt.

Das Dach der Schulküche ist gedeckt.

Update, 08.09.2023: In kaum mehr als einem Monat wurde durch unser Team in Kenia der Rohbau für die Schulküche in Lunga Lunga errichtet. Wir sind wieder einmal sehr zufrieden, wie routiniert und erfolgreich die Zusammenarbeit mit den Handwerkern erfolgt. Unser Teamleiter vor Ort, Mr. Peter Musomba, sorgt mit Umsicht für einen reibungslosen Ablauf...

mehr lesen

An unserer Arbeit interessiert?

Freundschaftsbrief - neueste Nachrichten

Ausführliche Informationen finden Sie regelmäßig in unseren Freundschaftsbriefen und Quartalsberichten.

Hier finden Sie unseren aktuellen Freundschaftsbrief als PDF zum Download:

 

Inhalt dieser Ausgabe:
Bericht über die Projektreise Herbst 2023 (11/23)

 

Wenn Sie gerne einmal im Monat per Mail über unsere Arbeit informiert werden möchten, dann schicken Sie uns einfach ein kurze Mail an vorstand@wirhelfeninafrika.de mit Ihren Kontaktdaten. Sie erhalten dann in unregelmäßigen Abständen alle Neuigkeiten per Mail.